Aktuelles

 

Hotel Nägle
Der Neubau ist geschafft: Am 14. Juni wurde der neu erbaute Hoteltrakt mit Schwimmbad des Hotels Nägele in Höchenschwand seiner Bestimmung übergeben. Mit dem barrierefreien Neubau wurde nicht nur der Fitness- und Wellnessbereich erweitert, auch ein Tagungsraum und Komfortzimmer mit insgesamt 24 Betten kamen hinzu.

Wer im Tourismusgeschäft bestehen will, muss sein Angebot ständig erweitern und die Attraktivität steigern. Nachdem im Wellness- und Wanderhotel Nägele der Familie Heinen bereits 2006 ein Wellnessbereich realisiert wurde, wurden mit dem nun errichteten Neubau verschiedene Ziele verfolgt. Neben einer Erweiterung des Hotels und Steigerung der Attraktivität sollte vor allen Dingen das etwa 20 Meter entfernte Gästehaus mit Hotel und Restaurantbereich verbunden werden. Im Herbst 2010 wurde die Planung des Vorhabens konkret, und am 22. August 2011 konnte mit dem Bau begonnen werden.

Ein neues Doppelhaus entsteht in Höchenschwand. Ein Ferienhaus mit Alpenblick. 
Herrliche Arbeitsbedingungen erwartet das Schmidt-Team. 

Der neue Caddy..

 

 

Jetzt auf der Strasse zu sehen, der neue Caddy. ......

Sicher ist Ihnen eines unserer Fahrzeuge schon einmal auf der Strasse begegnet. Nun kommt eine Neues dazu. Wir stellen vor unser Caddy. Wir hoffen weiterhin auf unfallfreie Fahrt

Die Realisierung

Neubau GemeindehausDas Gemeindehaus mit angebautem Pfarrsaal und 2 Wohnungen war mit einem Alter von über 40 Jahren, energetisch und mit der Bausubstanz sanierungsbedürftig. Nach eingehender Kostenerfassung wäre diese Maßnahme mit einer hohen Investitionssumme verbunden gewesen.
Nach einer Kalkulation für einen Abriss und Neubau eines neuen Gemeindezentrums entschied man sich in Anbetracht der geringeren Mehrkosten für einen Neubau.

Nach längerer Planungsphase wurde Anfang dieses Jahres der Bauantrag gestellt und im April 2010 wurde mit den Abrissarbeiten begonnen.
Mit Abschluss der Rohbauarbeiten konnte am 29.Juli das Richtfest gefeiert werden. Die Ausbauarbeiten gingen zügig voran, so dass das neue Gemeindezentrum am 12. Dezember 2010 seiner Bestimmung übergeben werden kann.
Die Außenanlage wird im Frühjahr 2011 erstellt, damit im Juni 2011 die komplette Fertigstellung erfolgen kann.

Aktuelles

Direkt aufs Smartphone

 

Scannen Sie unsere Kontaktdaten direkt
in Ihr Smartphone

Sofortkontakt